Inhaltsverzeichnis
PersBackup

Personal Backup Version 5.8

© 2001 − 2017, Dr. Jürgen Rathlev

Menüstruktur

Backup-Auftrag
Neu - Neuanlegen eines Backup-Auftrags
Öffnen ... - Öffnen eines gespeicherten Auftrags aus dem Verzeichnis des zuletzt geladenen Auftrags
Öffnen aus Auftragsverzeichnis ... - Öffnen eines gespeicherten Auftrags aus dem ausgewählten Auftragsverzeichnis
Speichern - Speichern eines geänderten Auftrags
Speichern unter ... - Speichern eines Auftrags unter neuem Namen
Importieren - Einfügen eines gespeicherten Auftrags
Exportieren - Speichern des ausgewählten Verzeichnisses als neuer Auftrag
Zuletzt geöffnete Aufträge ... - Liste der zuletzt geöffneten Aufträge zum schnellen Laden
Beenden - Programm beenden oder im Hintergrund ausführen
Aktionen
Backup starten ... - ausgewähltes Backup sofort ausführen
Verzeichnis zu Auftrag hinzufügen... - Zu sicherndes Verzeichnis auswählen und dem Auftrag hinzufügen
Backup überprüfen
Dialogfenster öffnen ... - Überprüfen von Dateien konfigurieren und ausführen
Auftrag öffnen ... - Lade einen gespeicherten Überprüfen-Auftrag und öffne das Dialogfenster
Desktop-Verknüpfung erstellen ... - Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung zu einem oder mehreren ausgewählten Überprüfen-Aufträgen angelegt. Durch Doppelklick darauf werden diese dann automatisch direkt nacheinander ausgeführt.
Wiederherstellen (Restore)
Dialogfenster öffnen ... - Die Wiederherstellung von Dateien konfigurieren und ausführen
Auftrag öffnen ... - Lade einen gespeicherten Auftrag zum Wiederherstellen und öffne den Restore-Dialog
Desktop-Verknüpfung erstellen ... - Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung zu einem oder mehreren ausgewählten Restore-Aufträgen angelegt. Durch Doppelklick darauf werden diese dann automatisch direkt nacheinander ausgeführt.
Aufräumen
Dialogfenster öffnen ... - Löschen von Dateien konfigurieren und ausführen
Auftrag öffnen ... - Lade einen gespeicherten Lösch-Auftrag und öffne den Löschen-Dialog
Desktop-Verknüpfung erstellen ... - Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung zu einem oder mehreren ausgewählten Lösch-Aufträgen angelegt. Durch Doppelklick darauf werden diese dann automatisch direkt nacheinander ausgeführt.
Desktop-Verknüpfung erstellen
für aktuellen Auftrag ... - Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung zu dem aktuell geöffneten Backup-Auftrag angelegt. Durch Doppelklick darauf kann dieser dann direkt gestartet werden.
für mehrere Aufträge ... - Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung zu mehreren ausgewählten Backup-Aufträgen angelegt. Durch Doppelklick darauf werden diese dann automatisch direkt nacheinander ausgeführt.
Protokolle - weitere Infos
Anzeigen - Anzeigen und Ausdrucken des aktuellen Protokolls
Löschen - Löschen des aktuellen Protokolls
Andere anzeigen ... - Anzeigen und Ausdrucken eines beliebigen gespeicherten Protokolls
Alte Protokolle löschen ... - Lösche alle Protokoll-Dateien in dem aktuellen Protokoll-Verzeichnis, die älter als ein auswählbares festes Datum oder älter als eine bestimmte Anzahl von Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren relativ zum aktuellen Datum sind. Bei Angabe eines relativen Wertes kann außerdem ausgewählt werden, dass das Löschen automatisch bei jedem Programmstart durchgeführt wird.
FTP-Protokoll (siehe hier)
Anzeigen ... - Datei mit FTP-Kommunikationsprotokoll anzeigen
Löschen ... - Lösche die FTP-Kommunikationsprotokoll-Datei
Ansicht aktualisieren (Taste F5) - Aktualisiert die Auftragsanzeige (Anzahl der zu sichernden Dateien und deren Volumen) und die Verzeichnisfenster
Extras
Aufgabenplanung
Aktuellen Backup-Auftrag hinzufügen - Der Auftrag wird für die Ausführung mit der Windows-Aufgabenplanung konfiguriert.
Geplante Aufgabe bearbeiten - Einen in der Windows-Aufgabenplanung eingetragenen Backup-Auftrag auswählen und den Zeitplan bearbeiten.
Wechselpläne einrichten - Startet das Zusatzprogramm PbPlaner, mit dem Backup-Wechselpläne für die Windows-Aufgabenplanung eingerichtet werden können.
Einzeldateien wiederherstellen - Startet das Zusatzprogramm PbRestore, mit dem einzelne gesicherte Dateien (auch komprimiert und verschlüsselt) ausgewählt und an einem beliebigen Ort wiederhergestellt werden können. Dieses Programm kann auch auf einen USB-Stick kopiert werden, um im Notfall Dateien wiederherzustellen, ohne das Programm Personal Backup installieren zu müssen.
Programmeinstellungen
Anzeige ... - Einstellungen für die Anzeige des Programms
Programmstart ... - Einstellungen für den Start des Programms
Herunterfahren ... - Einstellungen für das Herunterfahren des Programms
Kopieren ... - Grundeinstellungen für das Kopieren von Dateien
Sicherheitskopien ... - Voreinstellungen für die optionalen Sicherheitskopien
Protokoll ... - Einstellungen für das Protokoll
Drucker ... - Einstellungen für den Ausdruck des Protokolls
Verzeichnisse ... - Auswahl der verwendeten Verzeichnisse
Andere ... - Sonstige Einstellungen
Sprache - Auswahl der Sprache für die Programmanzeige
Systemstandard - Es wird die Sprache des Windows-Betriebssystems verwendet.
Deutsch
Englisch
Französisch
Holländisch
Italienisch
Portugiesisch
Russisch
Spanisch
Ungarisch
Hilfe
Übersicht - Übersicht der Programmfunktionen
Desktop - Hilfe zum Programm
Lizenz - Lizenzbedingungen
Version - Versionsinfo
Änderungshistorie - Informationen zur Versionsgeschichte
Referenzen - Infos zu verwendeten Programmteilen anderer Autoren
Auf Update prüfen ... - Durch eine Verbindung mit dem Internet wird geprüft, ob eine neue Version des Programms verfügbar ist. Wenn das der Fall ist, kann diese sofort heruntergeladen und installiert werden (siehe auch).
Homepage - Link zum Download der aktuellsten Version
 

Kontext-Menüs

Durch Klick mit der rechten Maustaste auf verschiedene Bereiche des Desktop-Fensters können verschiedene Kontext-Menüs geöffnet werden.

Auftragsmenü

Bereich "Auftrag"

Auftrag speichern - Den aktuellen Auftrag speichern
Auftrag speichern unter ... - Den aktuellen Auftrag unter neuem Namen speichern
Backup starten ... - Den aktuellen Auftrag starten
Desktop-Verknüpfung erstellen ... - Desktop-Verknüpfung zum aktuell geöffneten Backup-Auftrag.
Protokoll-Einstellungen ... - Einstellungen für das Protokoll
Bearbeiten-Menü

Bereich "Zielverzeichnis"

Ausgewählten Text ausschneiden - Der unter Ziel markierte Text wird in die Zwischenablage kopiert und dann gelöscht.
Ausgewählten Text kopieren - Der unter Ziel markierte Text wird in die Zwischenablage kopiert.
Text aus Zwischenablage einfügen - Der Text in der Zwischenablage wird unter Ziel eingefügt.
Ausgewählten Text löschen - Der unter Ziel markierte Text wird gelöscht.
Ausgewählten Eintrag löschen - Das ausgewählte Zielverzeichnis wird aus der internen Liste der zuletzt verwendeten gelöscht.
Gesamte Liste löschen - Die interne Liste mit den zuletzt verwendeten Zielverzeichnisses wird komplett gelöscht.
Anzeigemenü

Bereich "Zu sichernde Verzeichnisse"

Alle ausgewählten Dateien anzeigen ... - Anzeige aller Dateien, die unter Anwendung der Filterbedingungen für das Backup ausgewählt wurden.
Alle ausgeschlossenen Dateien anzeigen ... - Anzeige aller Dateien, die unter Anwendung der Filterbedingungen vom Backup ausgeschlossen wurden.
Alle zu sichernden Dateien anzeigen ... - Dieser Menüpunkt steht nur zur Verfügung, wenn nur die Dateien gesichert werden sollen, deren Archivbit gesetzt ist, oder wenn in Zip-Archive gesichert wird.
Alle nicht zu sichernden Dateien anzeigen ... - Dieser Menüpunkt steht nur zur Verfügung, wenn nur die Dateien gesichert werden sollen, deren Archivbit gesetzt ist, oder wenn in Zip-Archive gesichert wird.
Verzeichnis erneut durchsuchen ... - Das ausgewählte Verzeichnis wird erneut durchsucht, um die Anzahl der Dateien und deren Volumen zu aktualisieren.
Verzeichnis ersetzen ... - Das ausgewählte zu sichernde Verzeichnis wird durch ein anderes ersetzt. Das neue Verzeichnis wird über einen Dialog ausgewählt. Diese Option kann auch benutzt werden, wenn sich der Name eines externen Datenträgers geändert hat. Der Verzeichniseintrag wird dann automatisch korrigiert.
Anzeigemenü

Bereich "Unterverzeichnisse"

Dateien des Unterverzeichnisses anzeigen ... - In einem Fenster werden alle Dateien angezeigt, die sich in dem ausgewählten Unterverzeichnis befinden. Damit kann schnell geprüft werden, ob diese Unterverzeichnis Dateien enthält, die gesichert werden müssen oder nicht.
Alle ausgewählten Dateien anzeigen ... - Anzeige aller Dateien, die unter Anwendung der Filterbedingungen für das Backup ausgewählt wurden.
Alle ausgeschlossenen Dateien anzeigen ... - Anzeige aller Dateien, die unter Anwendung der Filterbedingungen vom Backup ausgeschlossen wurden.
Verzeichnismenü

Bereich "Verzeichnisauswahl"

Zu Auftrag hinzufügen - Das ausgewählte Verzeichnis wird dem aktuellen Auftrag hinzugefügt.
Aktualisieren - Verzeichnisansicht aktualisieren

J. Rathlev, D-24222 Schwentinental, Januar 2017